Spiele 1. Mannschaft

   

Spiele 1b

   

Platzierung 1. Mannschaft

Rank Teams Played Points
6 FK Clausen 10 18
   

Platzierung 1b

Rank Teams Played Points
12 FK Clausen II 7 3
   

Schon vor der Begegnung gegen den favorisierten TuS Erfweiler war klar, dass der zweiten Mannschaft des FK Clausen eine schwere Begegnung bevorstand. Erfweiler war nämlich in den bisherigen Begegnungen stets ohne Punktverlust geblieben und führt die Tabelle souverän mit der Maximalausbeute von 15 Punkten aus fünf Spielen an.

Die Schwarz-Gelben präsentierten sich zu Spielbeginn jedoch stark, standen kompakt in der Abwehr und ließen kaum Chancen für den Favoriten zu. Ausgerechnet ein vermeidbares Foul an der Strafraumkante sorgte für einen Strafstoß für die Gäste, die diesen auch souverän zum 0:1 verwandelten. Damit war nach nur 16 Minuten der Bann gebrochen und der FKC II musste einem Rückstand hinterherlaufen.
Auch die weiten Tore in der 24., 36. und 37. fielen unglücklich nach individuellen Fehlern in der Abwehr. So ging es mit 0:4 in die Halbzeitpause und der Halbzeitstand bestätigte, dass der TuS Erfweiler für die zweite Mannschaft des FK Clausen wohl derzeit eine Nummer zu groß ist.

Aber die Schwarz-Gelben gaben sich nicht auf und versuchten weiter mit zu spielen. In der 64. gelang es Jonas Schäfer den Anschlusstreffer zu erzielen. Hoch verdient, da der TuS Erfweiler mehrere Gänge zurückgeschaltet hatte und der FKC immer besser aufspielte. Doch die Freude hielt nicht lange, nur wenige Minuten später traf Erfweiler erneut in das Tor des FKC. Auch der erneute Anschlusstreffer von Christian Grauwickel (72.) ließ die Mannschaft nicht mehr hoffen. Erfweiler sorgte mit weiteren Toren in der 78., 84. und 91. Minute für den deutlichen 2:8-Endstand.

Dennoch ein großes Lob an die Mannschaft, die sich nicht aufgab und sogar noch zwei Tore erzielen konnte. Weiter so!